Über uns

 

Daten & Fakten


  • Goals for Kids e.V. wurde auf Initiative vom ehem. Kapitän des ERC Ingolstadt Glen Goodall am 13.11.2007 gegründet (ehem. Goody´s Goals for Kids e.V.).
  • Goals for Kids e.V. finanziert sich zu 100% aus Spenden und unterstützt ausschließlich kranke und sozialschwache Kinder und Jugendliche in Ingolstadt und in der Region 10.
  • Goals for Kids e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und im Vereinsregister des Amtsgerichts Ingolstadt VR 200 182 bzw. mit der Steuernummer 124 108 80456 im Finanzamt Ingolstadt eingetragen.
  • Goals for Kids e.V. wird seit dem Karriereende von Glen Goodall im April 2010 unter dem Dach der ERCI GmbH weitergeführt.
  • Goals for Kids e.V. ist als gemeinnütziger Verein in seiner Wirkungsweise im deutschen Spitzensport einzigartig und handelt dort wo Gesundheitssysteme und staatliche Förderungen nicht greifen.

 

Rückblick:
Saison 2015/2016

130 Tore, 14 Heimsiege und 26 Auswärtserfolge und zahlreiche Einzelspenden.
Das ist die stolze Bilanz des ERC Ingolstadt
in der vergangenen Eishockeysaison, die Goals for Kids e.V. knapp EUR 35.000,- in die Kasse spielt.

 

EUR 150,- pro geschossenes Tor und jeden Sieg bestimmen den Spendenmodus. Darüber hinaus freuen wir uns über zahlreiche größere Einzelspenden.

Die Entwicklung von Goals for Kids zeigt, dass immer mehr Leute auch außerhalb des Eishockeysports mit tollen Aktionen auf uns zukommen und die Lebensbedingungen kranker bzw. sozialschwacher Kinder in Ingolstadt verbessern möchten. Ohne unsere Sponsoren und Förderer wäre unser Tun nicht möglich. Die Spenden kommen direkt dort an, wo sie am meisten gebraucht werden. Derzeit arbeiten wir mit neun Einrichtungen und Organisationen in und um Ingolstadt zusammen. Von der Umsetzung der Wünsche und Projekte, die von uns finanziert werden, überzeugen wir uns regelmäßig selbst.


Der Vorstand stellt sich vor:


1. Vorsitzende: Steffi Praunsmändtl

Als Gründungsmitglied seit 2007 bei (Goody´s) Goals for Kids e.V. dabei und seit 2010 1.Vorsitzende von GfK.

2. Vorsitzender: Walter Gräf (Gründungsmitglied seit 2007)

Schatzmeister: Ullrich Hähl (ERC-Geschäftsstelle)

Schriftführerin: Ricarda Senft (Teamassistentin ERC)

 


Wie alles begann


Bereits vor vielen Jahren hatte Glen Goodall, ehem. Kapitän des ERC Ingolstadt und zweifacher Familienvater, zusammen mit seiner Frau Jennifer die Idee, den Bekanntheitsgrad der Eishockey-Familie des ERCI zu nutzen und mit besonderen Aktionen Spenden zu sammeln. Schon damals standen Kinder, denen es nicht so gut geht, im Mittelpunkt.
Die Idee wuchs über die Jahre weiter und aus der ursprünglichen „Stiftung 96“ in Anlehnung an die Rückennummer 96 unseres ehem. Kapitäns wurde im November 2007 offiziell der gemeinnützige Verein Goody´s Goals for Kids e.V. gegründet.

Nach über 10 Jahren im Dienste des ERCI beendete Glen Goodall im April 2010 seine aktive Profikarriere und lebt seitdem mit seiner Familie in seiner Heimat in Kanada.

 

Goals for Kids e.V. wird seit 2010 unter dem Vorsitz von Gründungsmitglied Steffi Praunsmändtl unter dem Dach der ERCI GmbH weitergeführt.

 

Gründungsmitglieder:

Glen Goodall, Initiator und Gründer

Jennifer Goodall

Doug und Lori Ast (2003-2009 beim ERCI)

Steffi Praunsmändtl

Sven Zywitza

Walter Gräf, Jurist

Simone Junghans, Kanzlei W. Gräf

 

 

Unser Ziel


Ziel von Goals for Kids e.V. ist es die Lebensbedingungen schwererkrankter und sozialschwacher Kinder und Jugendlicher in und um Ingolstadt zu verbessern und ihnen unbeschwerte und unvergessliche Momente zu bescheren.
Wir nehmen direkten Kontakt zu den Kindern und Jugendlichen bzw. entsprechenden Einrichtungen auf und prüfen den Einsatz der Spendengelder, so dass JEDE Spende dort ankommt, wo sie am meisten gebraucht wird.

 

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK - HIER FINDEN SIE IMMER AKTUELLE THEMEN UND PROJEKTE!